Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienste anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Das weitere Surfen setzt Ihre Zustimmung voraus. Mehr Informationen Akzeptieren

Kreiselpumpen mit geteilter Kammer von Boulton

Kreiselpumpen mit geteilter Kammer von Boulton

Beschreibung

Kreiselpumpe mit geteilter Kammer, mit zweifach saugendem Radiallaufrad  und ausgewogenen axialen Hydraulikkräften. Auch als vertikale Ausführung erhältlich.

Doppel-Sauglaufrad für eine verbesserte Ansaugkapazität. Axial geteiltes Gehäuse mit in Reihe geschalteten Saug- und Druckflanschen im unteren Gehäuse. Gehäuseverschleißringe mit optionalen Verschleißringen für das Laufrad. Doppelspirale für die größten Größen erhältlich. Möglichkeit zur vertikalen Installation (SCPV).

Anwendungsbereiche:

  • Wasseraufbereitung
  • Meerwasserentsalzung
  • Wasserversorgung
  • Bewässerung
  • Kohlenwasserstoffverarbeitung (Hilfsbetriebe für Wasser und Kältetechnik)
  • Allgemeine industrielle Verwendungszwecke

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

  Modell  Größen Durchfluss Höhe Temperatur max. Druck

Geschwindigkeit

DN m3/Std. m ºC bar U/Min.
SCP zwischen 65 u. 600 bis 6000 180 -10 a +110 16 - 25 bis 3600